Hier lesen Sie neue Informationen;

 

Neue Termine; Wissenswertes aus Ihrer Region;

 

Die Daten kommen von Vereinen und Verbänden.

Der Adventskalender findet 2021 statt.

die Termine kommen inKürze...

Kranzniederlegung in Corona Zeiten

Termin nur für die Vorsitzenden der Interessengemeinschaft.

 

Am Freitag dem 03. Juli um 19:30 Uhr findet die Kranzniederlegung

wie in den letzten Jahren statt.

 

Veranstalter ist dieses mal unsere Interessengemeinschaft.

 

Wir bitten von einem Besuch wie in den letzten Jahren abzusehen.

Wir wollen uns weiter schützen.

 

Eine behördliche Genehmigung ist erteilt.

Die Personenzahl liegt bei etwa 20 Personen mit Sicherheitsabstand.

 

Die Feuerwehr wird auf den Abstand alle Beteiligten nachdrücklich hinweisen.

 

 

Eine Aufnahme der Kranzniederlegung wird hier veröffentlicht.

 

Ich danke für Ihr Verständnis

 

Ihr Rainer Bliefernicht

 

 

Bericht und Bilder von Peter Müntz und Bilder von Niels Kreller

Der Terminkalender 2020   "Corona"

 

Fr 03.Jul 20 Kranzniederlegung Ehrenmal

 

Natürlich sind wir zum Jahreswechsel um Mitternacht auf der Dorf Kreuzung zum Dorftreff..

Dezember 2019 Termine

Bericht aus Harburg Aktuell vom 04.12.2018:

https://www.harburg-aktuell.de/news/vermischtes/16887-lebendiger-adventskalender-ueber-100-gaeste-auf-dem-karnshof.html

Marmstorf/Sinstorf - Gelebte Tradition: In diesem Jahr gibt es wieder lebendige Adventskalender in Marmstorf

 

und in Sinstorf. Die Zutaten: An jedem Arbeitstag öffnet sich jeweils um 18 Uhr ein neues Fenster und lädt die Marmstorfer, die Sinstorfer und ihre Gäste zu einer kurzen

Besinnung in der Adventszeit ein. Es wird gesungen und die Gastgeber haben Kleinigkeiten zu Essen vorbereitet und es gibt warme Getränke. Becher müssen die Gäste bitte selbst mitbringen.

Und die Sache kommt gut an: Mehr als 100 Besucher versammelten sich am Montagabend auf dem Karnshof (Foto links) im Marmstorfer Dorfkern. Gastgeber war Familie Bliefernicht, die von einigen Landfrauen bei der Vorbereitung und Bewirtung der Gäste unterstützt wurde.

"Wir haben über 200 Schnittchen mit Salami, Käse und Schmalz sowie Kekse und Glühwein vorbereitet", sagt Susanne Bliefernicht. Ein Höhepunkt war neben dem gemeinsamen Singen - begleitet von Pastor Thomas von der Weppen an der Gitarre - die selbstgeschriebenen plattdeutschen Gesichten von Klaus Bliefernicht (Foto rechts), dem Vater von Rainer Bliefernicht. Besonders für seine Geschichte "De Hartpucken Appels" erntete er viel Applaus. (cb)

Marmstorf räumt auf ! Auch 2020 machen wir unser Dorf sauber.  Mach mit, seid dabei...!!

Einladung folgt hier...

 

 

 

Alte Berichte:

Das 2. Buch ist da! Erwerben können Sie das Buch mit sehr vielen betexteten Bildern in der Geschäftstelle von Grün - Weiss Harburg.

Kosten :  18,- € für ein Exemplar mit 160 Seiten und 180 historischen Fotos.

Öffnungszeiten

Montag: 18:00 – 20:00 Uhr
Dienstag: 9:00 – 11:00 Uhr
Mittwoch: 15:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 – 18:00 Uhr

Bilder vom alten Marmstorf mit Texten

Ein Buch von Herbert Schulz, Chronist von Marmstorf.

18,00 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

27. Oktober Laternenfest 17:30